Archiv des Autors: Pjotr

Schluss mit Lustig

Der Stadtrat in Nürnberg  hat bei seinem Haushaltsbeschluss eines ganz klar gemacht: Für Radverkehr gibt es weder mehr Geld noch mehr Personal. Aktuell sind es sehr bescheidene eine Million € /Jahr. Beim Ausbau des Frankenschnellweges  dagegen  wird geprasst: 517 Millionen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 1 Kommentar

Eine Frage der Prioritäten

Bei den gestrigen Haushaltsberatungen der Stadt Nürnberg wurde bekannt, dass die Kosten für den geplanten kreuzugsfreien  Ausbau des Frankenschnellweges mittlerweile auf 517 Mio € gestiegen sind. Die Verwaltung rechnet mit einer 4% Steigung für jedes Jahr des späteren Baubeginns, das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Runder Tisch Radverkehr: Flop statt Top

Wir haben am 10. Mai 2017 einen Offenen Brief an Bürgermeister Christian Vogel sowie an den Nürnberger Stadtrat addressiert, den wir im folgenden hier veröffentlichen. ——————————————————————————————————————————- Sehr geehrter Herr Vogel, sehr geehrte Stadträtinnen und Stadträte, Als vor ca. 2 Jahren … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 1 Kommentar

Offener Brief – Der Stadtrat muss endlich handeln

In einem offenen Brief an den Nürnberger Stadtrat haben wir erneut gefordert, dass die Stadt Nürnberg mehr für eine menschen-und umweltfreundliche Mobilität  tun muss, damit sie ihren Verpflichten aus dem Klimavertrag von Paris  sowie dem Gesundheitsschutz  gerecht wird. Statt leerer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Fahrradstraßen braucht die Stadt – kommet zuhauf am 15.10. 16 !

Am Samstag, den 15.10  von 13-15  Uhr wollen wir symbolisch  eine Fahrradstr in der Dr. Kurt-Schumacher Str.  in Nürnberg (am Kornmarkt)  einrichten. Wer wissen möchte, wie es sich anfühlt, wenn man als Radler durch eine Straße fahren kann, in der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Wofür Geld da ist und wofür nicht

137 Mio € für die Sanierung der maroden Hafenbrücken, mindestens 50 Mio € Anteil am Bau der neuen Autobahn durch Nürnberg. Dazu der seit Jahren defizitäre Regionalflugplatz. Alles kein Problem für die Stadt Nürnberg. Muss ja. Wenn es aber um … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

ÖPNV gut, Rad schlecht

Auf meinem Heimweg von der Arbeit muss ich von der Schafhofstraße hier in die Äußere Bayreuther Straße nach links einbiegen. Die Verkehrsplaner wollten dem ÖPNV etwas Gutes tun und haben der Busline 22/23 eine eigene Spur vor der Ampel reserviert. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Fahrrad im Film

Am heutigen Wochenende findet zum vierten Mal das beliebte Fahrradfilm Festival des rührigen Nürnberger Programmkinos Casablanca statt.   Eingeladen waren auch die Nürnberger Fahrradinitiativen, die sich mit Infoständen und Aktionen präsentierten.      

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

SÖR kann es doch – es dauert nur manchmal ein bißchen länger

Schon letztes Jahr war der Pegnitztalradweg -die wichtigste Ost-West Verbindung in Nürnberg – für mehrere Monate durch eine Baustelle behindert. Der Gehweg wurde durch nicht weg geräumte Pflanzkästen zum Hindernisparcours, in dem Radler und Fußgänger sich stauten. Auch damals habe … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Radwege | Verschlagwortet mit , | 4 Kommentare

„Wo einer Vorrang hat, wird es gefährlich“

Es scheint sich etwas zu bewegen. An der Flußstrasse denkt die Stadt tatsächlich darüber nach, die Stelle zu entschärfen. Gut so. Allerdings fordern wir immer noch eine Vorrangregelung für RadlerInnen und FußgängerInnen. Das gleiche gilt für das Fuchsloch. Auch wenn … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | 5 Kommentare