Archiv des Autors: Christine

Radentscheid in Bamberg

Ab März 2017 läuft in Bamberg ein Bürgerentscheid um den Radverkehr in Bamberg entscheidend zu fördern und um eine gute Infrastruktur dafür zu schaffen. Zur Abstimmung beim Bamberger Radentscheid steht ein 10-Punkte-Programm.

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Als Reaktion auf unsere Oktober-Aktion fordert die Nürnberger SPD-Stadtratsfraktion laut Nürnberger Nachrichten vom 24.10.16 ein Gesamtkonzept für Fahrradstraßen.

Publiziert am von Christine | 2 Kommentare

Verwaltung ist für Fahrradstraßen – jetzt ist Politik dran!

In einem Bericht der  Nürnberger Nachrichten zu unserer Fahrradstraßenaktion  äußerte sich Nürnbergs Baureferent Ulrich grundsätzlich aufgeschlossen gegenüber Fahrradstraßen. Jetzt ist der Stadtrat dran, hier in die Gänge zu kommen und die politischen Voraussetzungen dafür zu schaffen. Hauptziel muss in der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Fahrradstraße | 1 Kommentar

Städte für Menschen – die Fahrradstraße macht es erfahrbar

Diese Galerie enthält 9 Fotos.

Der tägliche Anblick der Dr.-Kurt-Schumacher-Straße (beim Kornmarkt) in Nürnberg: Die Blechkisten blockieren, machen Krach und stinken. Doch dem kann abgeholfen werden! Mit einer Fahrradstraße! Kaum hatte die Stadt die Straße gesperrt,  machten sich erst zögernd, dann immer mehr Menschen die … Weiterlesen

Weitere Galerien | 1 Kommentar

SÖR: Einfach mal eine Rad-Hauptroute sperren

Ohne irgendeine Vorwarnung durch eine Beschilderung sperrte SÖR mitten in der abendlichen Rushhour am Montag 14.9. (so um 17.00 Uhr herum) eben schnell mal den Weg durch das Hallertor (beim Schnepperschützen). Dieser Weg ist bekanntlich eine wichtige Ost-West-Route für den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 9 Kommentare

Nobody is perfect – das darf im Straßenverkehr nicht tödlich enden

Jedem und jeder passieren dumme Sachen; z.B. kann es passieren, dass man sich den Kopf am Türrahmen anstößt. Das tut dann etwas weh, macht normalerweise nichts weiter. Und im Straßenverkehr, wie ist es da? Wenn zwei AutofahrerInnen in der Stadt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Zwei Videos zur Flußstraßen-Querung: gefährlich schlecht – und wie es sein sollte

Zwei Möglichkeiten für RadfahrerInnen die Straße zu überqueren: Das ist die gefährliche Realität (Video 1) und so könnte es morgen aussehen, wenn Nürnberger Politik und Verwaltung es wollen.(Video 2)

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Vorrang für Rad- und Fußverkehr ist jetzt angesagt!

Das Bündnis Radfairkehr hat heute der Öffentlichkeit vorgestellt, wie der Konflikt zwischen Rad-Fußverkehr und Autofahrern an der Querung des Johann-Soergel-Wegs über die Flußstraße besser und sicherer gelöst werden kann: Rad- und Fußverkehr muss hier in Zukunft Vorrang haben! Der momentane … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 7 Kommentare

Roter Teppich für Nürnbergs Radverkehr

Am Freitag, 22.5. von 14.00 bis 14.30 Uhr gibt es die einmalige Gelegenheit, bei einem historischen Moment dabei zu sein: FußgängerInnen und RadfahrerInnen, die auf dem Johann-Soergel-Weg fahren , haben bei der Überquerung der Flußstraße VORRANG! Wir legen einen roten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 2 Kommentare

Wie hoch ist der Radverkehrsanteil in Nürnberg wirklich?

In einer Mail an den Nürnberger Baureferenten Ulrich und alle im Verkehrsausschuss vertretenen Stadträte, fordert das Bündnis Radfairkehr eine realistische Zählung des Radverkehrs in Nürnberg, da die bisherige Erfassung auf den Autoverkehr ausgerichtet ist. Dies war am 22.1.15 Thema im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 2 Kommentare